Weitere Institutionen am GeothermieCampus Bochum

Neben dem GZB-Trägerverein haben auch folgende weiteren Institutionen ihren Sitz auf dem GeothermieCampus Bochum:

International Geothermal Association - IGA

Die International Geothermal Association (IGA) ist eine international tätige wissenschaftliche, ausbildende und kulturelle Organisation. Der IGA gehören mehr als 5000 Mitgliedern aus über 65 Ländern an.

Die IGA ist eine unpolitische, gemeinnützige, nichtstaatliche Organisation und besitzt einen besonderen beratenden Status gegenüber der UN. Die Ziele der IGA sind die Förderung der Forschung, Entwicklung und weltweite Nutzung von geothermischen Ressourcen durch die Veröffentlichung von wissenschaftlichen und technischen Informationen für Geothermie-Spezialisten, der Wirtschaft, Regierungsvertretern, UN Organisationen und der Öffentlichkeit.

International Geothermal Office - IGO

Das International Geothermal Office (IGO) mit Sitz am International Geothermal Centre (GZB) an der Hochschule Bochum hat als Ziel die Stärkung der wissenschaftlichen und technologischen Innovationsfähigkeit und die Förderung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit von deutschen und insbesondere nordrhein-westfälischen Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen in den Bereichen Oberflächennaher und Tiefer Geothermie.

Wirtschaftsvereinigung Geothermie e.V.

Die Wirtschaftsvereinigung Geothermie e.V. ist personell, forschungsstrukturell und projektspezifisch eng in das Internationale Geothermiezentrum eingebunden. So werden die Interessen der Unternehmen mit der Anwendungsforschung verzahnt.

Netzwerk Geothermie der EnergieAgentur.NRW

Das Netzwerk Geothermie ist Ende 2009 von der Landesregierung Nordrhein-Westfalen ins Leben gerufen worden. In diesem werden die Aktivitäten zum Thema Geothermie in Nordrhein-Westfalen gebündelt und stellt so eine Plattform zur Verfügung, auf der sich Fachleute und Experten themenbezogen und lösungsorientiert austauschen können. 

Bochum Graduate School AGES

Die "Bochum Graduate Applied Research on Enhanced Geothermal Energy Systems (AGES)" ist eine gemeinsame Einrichtung der Ruhr-Universität Bochum (RUB) und der Hochschule Bochum, in der die Hochschulen ihre wissenschaftlichen Kräfte gebündelt haben. Herausragende Absolventen von Hochschulen aus der ganzen Welt haben dort die Möglichkeit zur strukturierten Promotion.

Zusätzliche Information

Jetzt bookmarken

google.comlive.comdigg.comMister Wong